Montag, 20. Mai 2013

km 41870 Projekt Badezimmer nimmt langsam Formen an

Badezimmer im Januar
Badezimmer  heute
Seit einigen Monaten renoviere ich eins unserer Bäder. Da auch der Boden in einen dürftigen Zustand war, das Bad ist nicht unterkellert, habe ich auch die Bodenplatte komplett erneuert. Insgesamt habe ich über 4 Tonnen Material aus dem Bad raus bzw. rein getragen und das alles nur mit Eimern!


Alle Abwasser- und Frischwasserleitungen, die Heizungsinstallation und die komplette Elektrik ist ebenfalls neu. Das Bad erhält eine ebenerdige Dusche, ein Waschbecken und ein WC. Die Wandfliesen sind schon verlegt, die Bodenfliesen und der Sockel stehen für nächstes Wochenende auf der Liste. Das Projekt verschlingt ziemlich viel Freizeit, daher liegt mein Monatsdurchschnitt an Velomobilkilometern zur Zeit bei nur 1850 km/Monat.
Aber so langsam ist ein Ende in Sicht.

Kommentare:

  1. 'nur' 1850km sind gut (das schaffe ich nicht mal ohne Badrenovierung ;-) Alle Achtung. Bad sieht übrigens toll aus.

    AntwortenLöschen
  2. Great job! I know how tough a project like that can be. I put a bathroom into a basement once and had to break up concrete 30 cm. thick, It will be all worth the time when you are done!
    Greetings from Canada
    Kevin

    AntwortenLöschen